Während der Augenlaser-Behandlung

Der Behandlungstag - Bald sehen Sie die Welt mit neuen Augen!

Die Augenlaser-Behandlung erfolgt ambulant. D.h. Sie werden für ca. 2 Stunden im Augenlaser-Zentrum sein, die Behandlung selbst dauert nur wenige Minuten.

Die Vorbereitung:

  • Kontaktlinsentragepause: Für harte Kontaktlinsen in der Regel 4 Wochen vor der Behandlung. Weiche Kontaktlinsen sollten 2 Wochen vor der Behandlung nicht mehr getragen werden.
  • Am Behandlungstag bitte auf Make-up, Haarspray, Rasierwasser und Parfüm verzichten.
  • Frühstücken Sie ganz normal.
  • Nehmen Sie sich an diesem Tag nichts weiter vor.
  • Lassen Sie sich fahren, denn Sie dürfen nach der Augenlaser-Behandlung nicht selbst Auto fahren.

Ihre Augen werden mit Augentropfen örtlich betäubt, so dass Sie während der Behandlung, unabhängig von der durchgeführten Methode, keine Schmerzen spüren.

Häufig werden direkt vor der Augenlaser-Behandlung Ihre Daten noch einmal geprüft und es finden weitere Untersuchungen statt.

Im Operationsraum machen Sie es sich auf der Liege unter dem Excimer-Laser bequem. Ihre individuellen Operationsdaten wurden bereits in den Laser eingegeben – es kann los gehen.

Als Vorbereitung auf die eigentliche Korrektur mit dem Excimer-Laser wird, je nach Behandlungsmethode, Ihre Hornhaut präpariert. Danach kommt der Augenlaser zum Einsatz und korrigiert Ihre Fehlsichtigkeit. Sie können die Laserimpulse hören und die Arbeit des Gerätes am farbigen Aufblitzen erkennen.
Es wird schneller vorbei sein, als Sie dachten!

Nach einer kurzen Verschnaufpause folgt bereits die erste Nachkontrolle. Ihr Augenlaser-Team wird Ihnen noch die Anwendung der notwendigen Medikamente erklären und wichtige Verhaltenshinweise mit auf den Weg geben, dann können Sie sich auch schon nach Hause bringen lassen.

Google+

Der Arzt wurde zum Kontaktieren vorgemerkt

Sie können mehrere Ärzte auf einmal kontaktieren: Klicken Sie einfach auf den jeweiligen kontaktieren-Button, um weitere Ärzte hinzuzufügen.

Hier kommen Sie direkt zum Kontaktformular »

Autor