Technik

Für seriöse Augenlaserzentren gilt:
Bei der Auswahl der Technik wird nicht gespart.

In der Medizin kommt der Technik eine ganz besondere Bedeutung zu. Achten Sie stets darauf, dass Ihr Augenarzt über moderne Diagnostik- und Behandlungsgeräte verfügt.

Das wichtigste Gerät bei einer Augenlaser-Behandlung ist der Excimer Laser. Egal, ob eine LASIK, Femto-LASIK, PRK oder eine LASEK durchgeführt wird, die Hornhaut wird immer mit dem Excimer Laser modelliert.

Im Gegensatz zu PRK und LASEK, den sogenannten Oberflächenbehandlungen, benötigt man bei der traditionellen LASIK zur Präparation des Hornhautflaps ein Mikrokeratom.

Bei der Femto-LASIK wird der Hornhautflap nicht mit dem Mikrokeratom präpariert, sondern mit dem sogenannten Femtosekundenlaser. Dieser Laser ermöglicht eine reine lasergesteuerte Behandlung und bietet dem Patienten noch einige weitere Vorteile.

Google+
Gefällt mir

Der Arzt wurde zum Kontaktieren vorgemerkt

Sie können mehrere Ärzte auf einmal kontaktieren: Klicken Sie einfach auf den jeweiligen kontaktieren-Button, um weitere Ärzte hinzuzufügen.

Hier kommen Sie direkt zum Kontaktformular »

Autor